Die Umsetzung der Gedanken

  • Von Zeit zu Zeit wird eine Tagung zu Themen des Lebens mit Einschränkungen und der Integration in den Kirchengemeinden organisiert und durchgeführt. Hier treffen sich Interessierte und Betroffene aus der ganzen Bundesrepublik.
  • Zwischen den Tagungen bereitet der Initiativkreis des PerspektivForums Behinderung diese Foren vor und nach.
  • Die Geschäftsstelle der Deutschen Evangelischen Allianz sammelt die Vorträge und andere Erarbeitungen zu den Tagungen und erstellt  Publikationen zu den Themenfeldern Behinderung, Menschenwürde und  Integration, die bestellt oder heruntergeladen werden können. 
  • Der Initiativkreis hilft bei der Organisation und Durchführung von Regionaltagen oder Veranstaltungen in der Ortsgemeinde.
  • Das PerspektivForum Behinderung soll ein Umschlagplatz für Informationen zum Themenfeld Integration von Menschen mit Handicap in der christlichen Gemeinde werden.

Eine Arbeit, die sie gern mitgestalten können. Wenn Ihnen die Integration von Menschen mit Einschränkungen in die Ortsgemeinde wichtig ist, so unterstützen Sie uns, indem Sie

  • Kontakt zum PerspektivForum Behinderung suchen
  • eine Veranstaltung oder Veranstaltungsreihe zur Sache vor Ort organisieren
  • die Arbeit des PerspektivForums Behinderung durch eine Spende unterstützen
  • in der Gemeinde für die Arbeit regelmäßig beten
  • Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen bei den Jahrestagungen einbringen