15. Tagung PerspektivForums Behinderung: 17.-20.10.2024

"Einander wahrnehmen, Begegnungsräume schaffen und erleben"

Selbstbestimmung, Inklusion und Barrierefreiheit.
Herzliche Einladung zu einem Perspektiv-Wechsel!

Tagungsort: in den martas Gästehäusern am Hauptbahnhof in Berlin (Lehrter Str. 68, 10557 Berlin). Für Unterkunft, Verpflegung und Tagungsmaterial erbitten wir folgenden Kostenbeitrag - vorbehaltlich einer Unterstützung durch „Aktion Mensch“:

Einzelzimmer: € 150,00 | Doppelzimmer: € 140,00

Online-Anmeldung > bitte nach unten scrollen

15. Tagung des Perspektivforums Behinderung - Einladeflyer

17.-20.10.2024 in Berlin: "Barrieren überwinden, Begegnungsräume erleben"

Herzliche Einladung!

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 455 KB)
Weiter zum Warenkorb

Online-Anmeldung

Ihre Anmeldung wird bei uns registriert und Sie erhalten zu gegebener Zeit weitere Informationen. Hinweis: Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich bereit, dass ggf. auch Fotos von der Veranstaltung zu Zwecken der PR-Arbeit der EAD / von Aktion Mensch veröffentlicht werden, auf denen Sie abgebildet sind.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit ihnen einverstanden.

PerspektivForum Behinderung: Impuls von einer Tagung

Video 1:16 min

Ein Kurzbeitrag von ideaHeute in Kooperation mit Bibel TV (20 MB) mit Kabarettist und Entertainer Bernd R. Hock

Behinderte Menschen sind Teil der vielfältigen Gemeinde
Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert YouTube möglicherweise persönliche Daten, wie Ihre IP-Adresse.

I have a Dream: Inklusion in allen Bereichen von Kirche und Gesellschaft!

"Herzschlag der Behindertenrechtskonvention"

Darum soll es in Berlin vom 17. bis 20.10.2024 eine Tagung des PerspektivForums geben:

Wir blicken zurück auf mehr als 15 Jahre Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland und wollen reflektieren, was sich getan hat: Wo gibt es Veränderungen, Entwicklung, vielleicht auch Enttäuschungen? Wir wollen die Gelegenheit nutzen, miteinander und auch mit Verantwortungsträgern ins Gespräch zu kommen...

Sie sind herzlich eingeladen, dieses Recht zu nutzen, sich zu informieren, aktiv mitzumischen und Ihre Meinung zu äußern. Herzlich willkommen - ob mit oder ohne Behinderung!

Clip ansehen